Suche
Deutsch
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
Titel
Abschrift
Nächste Seite
 

Besuche in der Hölle, Teil 3 - Die Meisterin rettete meine Großmutter vor einem hungrigen Geist

Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren

„Am 6. Februar 2020 sendete die Höchste Meisterin Ching Hai der Welt eine besondere Nachricht, dass Fleischesser in die Hölle kommen, wenn sie nicht Veganer werden. Das ist wirklich wahr.

Vor dreißig Jahren, als ich von der Einweihung nach Hause kam und abends meditierte, sah ich den Manifestationskörper der Meisterin. die Meisterin sagte: „Wir gehen jetzt in die Hölle, um deine Großmutter zu retten."

(Meine Oma hatte Hühner und Enten grausam getötet und auch viel Fleisch gegessen, als sie noch lebte, und starb schließlich an Krebs.) Ich habe dort viele eiserne Gefängnis- zellen mit vielen hungernden eingesperrten Geistern gesehen; ihre Zungen hingen ungefähr 2,50 m heraus, lang genug, um einen Kreis zu bilden. Alle hungrigen Geister schrien vor Schmerz. Meine Großmutter war auch in einem eisernen Gefängnis eingesperrt. Ihre Kehle war durch Feuer verbrannt, und sie konnte nichts mehr schlucken.

Sie weinte und schrie: „Deine Mutter erfüllt nicht ihre Kindespflicht!“ Ich denke, das lag daran, dass meine Mutter weder vegan lebte noch eingeweiht war und auch keinerlei Verdienste hatte, die sie vor der Hölle bewahrt hätten. Ich wurde aus dem Samadhi geschreckt und konnte zwei Tage nichts essen, weil ich entsetzt und angewidert war.

Dank der Gnade der Meisterin, praktiziert meine Familie fleißig, und meine Oma wurde in eine reiche Familie wiedergeboren. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie lebt vegan, genießt ein Leben in Fülle und ist glücklich. Ich sah, wie sie sagte, dass sie sich darauf vorbereitet, ebenfalls eingeweiht zu werden.

Ich bete, dass alle Menschen zur veganen Kost übergehen, so dass die Tiere nicht weiter leiden müssen. Gott segne euch!“

Leb vegan, sei reumütig = Rette deine Seele!

Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen, oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns.

Weitere Details und kostenlose Downloads finden Sie unter SupremeMasterTV.com/to-heaven

Mehr sehen
Folge  3 / 12
4
2021-05-24
10035 Views
Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
Prompt
OK
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android