Suche
Deutsch
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Hrvatski jezik
  • Others
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Hrvatski jezik
  • Others
Titel
Abschrift
Nächste Seite
 

Always Spread More Love (Part 1 of 2) July 2, 2013

2017-12-17
Lecture Language:Mandarin Chinese (中文),English,Czech (čeština)
Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren
Es ist ein Problem, wenn wir viel großes Ego haben. Dann machen wir Dinge falsch. Wir möchten nur so handeln, wie es uns nützt oder so, wie wir eben meinen, und berücksichtigen dabei niemanden und nichts sonst, und handeln dann falsch. (Ja.) Sollten die Intelligenz nutzen, aber das Ego vernebelt sie ganz. Selbst wenn Leute Intelligenz besitzen, mindert sich, wenn sie Ego haben, ihre Intelligenz.

Wenn das Ego zu groß ist, dann ist die Ebene zu niedrig. So ist das definitiv. Es gibt niemals eine Ausnahme, dass man viel Ego hat und gleichzeitig eine hohe Ebene. Nein. Ich habe es gesehen. Ich habe es gesehen. Wenn ihre positive Kraft schon sehr niedrig ist und ihr Ego groß ist, kann die negative Kraft sie dennoch beeinflussen, auch wenn sie positiv sind, aber niedrig, z.B. an der Grenze. Vielleicht nicht 24 Stunden, aber immer, wenn die negative Kraft will, oder immer, wenn sich die Gelegenheit bietet, sie am Praktizieren zu hindern.

Aber selbst wenn ihr Ego habt, müsst ihr beten. Betet zum Himmel, betet zu allen Göttern und Göttinnen, euren Beschützern, zur Meisterkraft: „Bitte helft mir, mein Ego auszulöschen.“ „Bitte helft mir, demütiger zu sein, selbstloser.“ Nicht weil ihr vielleicht sehr hoch wollt, sondern weil es etwas Schönes ist, selbstlos und demütig zu sein. Denn dann wird euch jeder mögen. Und wenn euch jeder mag, dann bedeutet das, dass die Atmosphäre glücklich ist. Wenn wir eine glückliche Atmosphäre haben, läuft alles glatt für jeden. Und keiner hat einen Dorn im Herzen, aufgrund eurer Anwesenheit, aufgrund eures Fehlverhaltens, aufgrund eurer streitlustigen Haltung oder eurer aufdringlichen Wesensart. Es ist also auch ein Dienst an der Menschheit und gegenüber allen Wesen, wenn wir selbstloser sind und weniger Ego haben.

Auch ich überprüfe mich ständig. Ich sage: „Habe ich noch Ego?“ Das frage ich mich. Hin und wieder überprüfe ich es, um sicherzugehen. Dem Himmel sage ich: „Wenn ich irgendwelchen Wesen durch irgendetwas schade, zufällig oder nicht gleiche es bitte aus.“ „Entnimm es meinem spirituellen Bankkonto und gib es ihnen, entsprechend ihrem Verdienst und auch darüber hinaus.“

Wir müssen uns innerlich immer demütig prüfen, ob es wirklich vom Ego kommt oder nicht. Natürlich kommt es manchmal vom Karma und so. Aber es ist auch etwas sehr Schlechtes, Ego zu haben. Schlecht für jeden, nicht nur für euch. Es ist ein wirkliches Hindernis für euren spirituellen Fortschritt und ein Dorn im Fuß eines jeden in der Nähe. Es verursacht viel Schaden, verursacht viel Ärger.
Mehr sehen
Alle Teile  (1/2)
1
2017-12-17
5640 Views
2
2017-12-18
4347 Views
Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
Prompt
OK
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android