Suche
Deutsch
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
Titel
Abschrift
Nächste Seite
 

Sharing the Story of the Experience of Master’s Omnipresence and that “Natural Disasters Originate from Humanity’s Evil Thoughts”

Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren
Und nun haben wir eine Herzens- botschaft von Fatoumata von der Elfenbeinküste.

Geliebte liebevolle Meisterin und das edle Supreme Master TV Team, ich möchte eine kleine Geschichte mit euch allen teilen. Es geht um meine kürzliche Erfahrung der berührenden Allgegenwart der Meisterin und dass „drohende Naturkatastrophen ihren Ursprung in den bösen Gedanken der Menschen haben.“

Eines Tages aß eine Person zu Mittag. Plötzlich verspürte sie den Drang, sich essen vom Serviertisch zu holen. Kaum war sie ein paar Schritte gegangen, stürzte ein Stück einer extrem schweren Platte aus dem 10. Stock. Es durchbrach das Blechdach und landete direkt auf ihrem Stuhl, der daraufhin sofort weggeschleudert wurde. Zum Glück hat sich der Lichtkörper der Meisterin um sie gekümmert, sonst würde sie wahrscheinlich neben der Platte liegen.

In diesem Essbereich läuft fast 24 Stunden am Tag Supreme Master Television was eine enorme Schutzwirkung haben sollte. Warum fand diese schockierende Szene auf einmal statt? Im Nachhinein betrachtet, hat jemand in der Woche davor eine pestizidähnliche Chemikalie auf die Holzbalken der Decke des Lagerhauses neben dem Essbereich gesprüht. Infolgedessen verloren unzählige Motten, Ameisen, Kakerlaken und Ratten ihr Leben. Und die unsichtbare schützende Kraft wurde aufgeschlitzt, wie ein Dach mit einem Loch. Aufgrund von Fahrlässigkeit und einer inneren, subtilen Tötungsabsicht kam es zu einer von Menschen verursachten Katastrophe, deren karmische Folgen sich manifestierten.

Die Meisterin sagte einmal: „[…] Wir sollten niemandem die Schuld geben. Wir haben alles geschaffen; aber wir können diese Dinge vermeiden. Wenn wir zum Beispiel unseren Körper, unsere Sprache und unsere Gedanken vierundzwanzig Stunden am Tag sauber und rein halten, können schlechte Auren nicht in uns eindringen […].“ Wie viele Lebewesen werden jeden Tag auf diesem Planeten getötet? Wie viele böse Gedanken werden zusammengebraut? Diese Karmas sind unvorstellbar. Glücklicherweise gibt es den Segen der Lebenden Erleuchteten Meisterin, der Buddhas und Bodhisattvas, vieler spirituell Praktizierender, sowie der Pflanzen und Tier-Personen, so dass unser Planet bis heute überleben kann. Nur die vegane Lebensweise kann Frieden schaffen. So einfach ist das, und doch hat es eine tiefe Bedeutung. Fatoumata von der Elfenbeinküste, Westafrika

Enthusiastische Fatoumata, Wow! Das ist eine erstaunliche Geschichte und zeigt, wie schützend die Gegenwart der Meisterin ist. Wahrlich, wir sind für unser Leben verantwortlich, und es ist weise, die Meisterkraft einzuladen, uns zu führen und zu beschützen. Mögest du und die netten Menschen an der Elfenbeinküste Frieden in der Gegenwart des Göttlichen in euch finden. Supreme Master TV Team

Die Meisterin hat eine Botschaft für dich: „Glückliche Fatoumata, ich bin so froh, dass die Frau in deiner Geschichte vor dem Unglück bewahrt wurde. Die Meisterkraft ist immer für uns da und bewahrt uns vor Schaden. Wenn nur die Menschen sich selbst schützen würden, indem sie ihre Gedanken, Worte und Taten rein halten, dann hätte die Meisterkraft nicht viel, wovor sie sie schützen müssten. Leider ist das in dieser Welt noch nicht der Fall. Ich weiß, dass dieser Tag kommen wird, aber ich hoffe, dass es eher früher als später sein wird. Der beste Weg für die Menschen, sich zu schützen, ist, sich vegan zu ernähren. Dadurch wird so viel negative, zerstörerische Energie auf der Erde beseitigt, dass Katastrophen seltener werden und die Welt zu einem friedlichen Ort wird, an dem sich alle erfreuen können. Schließt euch mir an und dankt Gott, dem Allmächtigen, täglich für die vegane Welt, den Weltfrieden und die Befreiung aller Seelen von dieser gefährlichen Welt. Ich liebe dich immer. Mögest du und die funkelnde Elfenbeinküste sich im wohlwollenden Licht des Himmels sonnen.“
Mehr sehen
Neueste Videos
27:08
2024-05-24
161 Views
28:30
2024-05-23
912 Views
30:47

Bemerkenswerte Nachrichten

2024-05-22   90 Views
2024-05-22
90 Views
2024-05-22
102 Views
31:48
2024-05-22
1300 Views
31:24

Bemerkenswerte Nachrichten

2024-05-21   191 Views
2024-05-21
191 Views
Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
Prompt
OK
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android