Suche
Sprache
  • Alle Sprachen
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Alle Sprachen
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
Titel
Abschrift
Nächste Seite
 

Sendung

Eine tiefempfundene Botschaft der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin) an die selbstlosen Bürger der Ukraine

2022-04-04
Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren

Geliebte Kinder Gottes in der Ukraine, ich weine sehr viel und weine auch jetzt, da ich eure Botschaften lese, unentwegt, von Anfang bis Ende.

Host: Am 31. März 2022 las unsere geliebte Höchste Meisterin Ching Hai einige der Kommentare von Bürgern der Ukraine in den sozialen Medien von Supreme Master Television, auch von Menschen, die aus ihrer Heimat geflohen sind, um Zuflucht in den Nachbarländern zu suchen. Die Meisterin war tief berührt von dem, was auf unsere Fly-In-Nachrichten hin, in denen die Meisterin ihre Sorge über den Krieg in der Ukraine zum Ausdruck brachte, in den Kommentaren gepostet wurde.

Als die Höchste Meisterin Ching Hai diese aufrichtigen Kommentare gelesen hatte, sandte sie, zutiefst zu Tränen gerührt, den Menschen in der Ukraine liebevoll die folgende Antwort:

Ihr edlen Ukrainer, ich habe alle eure Botschaften gelesen, sie wurden ins Englische übersetzt. Und es gibt noch sehr viele weitere, ganz ähnliche. Wir bitten euch um Erlaubnis, das alles in unserem Supreme Master Television zu senden, dadurch kann ich auch die Gelegenheit ergreifen, euch eine direkte Botschaft zu schicken.

Geliebte Kinder Gottes in der Ukraine, ich weine sehr viel und weine auch jetzt, da ich eure Botschaften lese, unentwegt, von Anfang bis Ende. Und ich falle auch auf die Knie und weine laut vor Gott und den Himmeln, dass sie den Ukrainern allen notwendigen Schutz gewähren. Die Ukrainer sind nicht alle Sünder; die meisten sind Opfer. Es ist nicht fair, aber auf diesem physischen Planeten ist es so, dass wir an allen Sünden und der Bürde aller Geschöpfe auf Erden teilhaben müssen.

Und es ist ein Unglück für euch, dass das Los auf euer Land gefallen ist. Es tut mir so leid. Es tut mir wirklich aufrichtig leid wegen all des Leids der Kinder, Frauen, Alten, Männer, Regierungsangestellten und Verteidiger der Ukraine.

Ich bete sehr inbrünstig und arbeite unermüdlich mit den Himmeln daran, so viel zu helfen, wie ich nur kann. Aber die Zeit vergeht im Himmel anders als bei uns. Hier auf unserer Erde dauert es etwas, dauert es länger, viel länger als im Himmel.

Bitte, betet und seid geduldig. Bitte werdet Veganer, um das Leid eurer Freunde der Tier-Personen, der tierlichen Mitbewohner, zu lindern, und unser Karma für den Planeten, für alle Bewohner der Welt, zu mindern. Bitte betet inbrünstig. Bitte versucht, so tugendhaft zu leben, wie ihr nur könnt, entsprechend der Lehren des Herrn Jesus und des Buddha, und all der großen Meister, die unseren Planeten mit ihrem Segen beehrt und auch für unsere Sünden gelitten haben.

Ich bete mit euch und bin im Herzen bei euch. Und der Himmel hilft euch, auch wenn ihr es nicht seht. Die Engel versuchen alles, um alle zu beschützen, die sie beschützen können, auch wenn ihr es nicht seht.

Es ist wichtig, dass euer Volk nicht nur zu Gott betet, sondern sich bitte auch nach den Zehn Geboten richtet; esst keine Tiere mehr und verwendet so wenig wie möglich ihre Produkte, denn auch sie gehören zur Schöpfung Gottes! Und das Karma, die schlechte Vergeltung des direkten oder indirekten Tötens dieser unschuldigen, hilflosen Wesen, wird auch unter uns aufgeteilt. Dadurch stellen sich Krieg ein, Hungersnöte, Katastrophen aller Art und sogar Pandemien und all das.

Ich will euch in eurer kummer- und schmerzvollen Zeit keine Predigt halten. Ich erinnere euch nur daran und hoffe, euch irgendwie zu helfen.

Der Krieg in der Ukraine hat auch eine positive Seite, so können wir sehen, dass sich die ganze Welt auf die eine oder andere Weise zusammen- getan hat, um der Ukraine zu helfen. Die Länder haben sich auf so vielerlei Weise bemüht, ihrem Nachbarn Ukraine zu helfen. Bitte dankt auch ihnen, und dankt Gott, dass die Welt zusammensteht, für eine große Sache, für eine gerechte Sache. Und der Krieg in der Ukraine gibt der Welt auch die Chance, die edlen, selbstlosen Bürger der Ukraine kennenzulernen. Als Ukrainerin wäre ich mächtig stolz auf den Zusammenhalt und die selbstlose Aufopferung meines Volkes, meines Landes. Der Himmel sieht das alles. Und auch, wenn ihr das Ergebnis nicht seht, werdet ihr belohnt, und zwar im Himmel. Ich bin so froh, ein so überaus edles Volk wie das ukrainische zu kennen.

Von ganzem Herzen und mit all meiner Liebe wünsche ich euch allen das Beste, in der Barm- herzigkeit und der Gnade Gottes. So Gott will, wird euer Volk bald Frieden haben und das schöne Leben fortsetzen, das es hatte, bevor der Krieg ausbrach. Betet zu Gott! Ehre sei Gott! Lang lebe die Ukraine! Amen.

Host: Wir senden all den tapferen Menschen in der Ukraine Liebe und Gebete, damit das Leiden schnell ein Ende nimmt und bald wieder Frieden in dieses wunderbare Land einkehrt. Unsere immense Dankbarkeit gilt Dir, geliebte Meisterin, für Dein grenzenloses Mitgefühl und Deine Unterstützung für das wunderbare ukrainische Volk in seiner Stunde der größten Not. Wir beten für den Schutz der unschuldigen Bürger während dieser sinnlosen Invasion, im ewigen Schutz des Himmels. Mögen wir alle zu einer stärker geeinten und friedlicheren Welt beitragen, indem wir uns für den veganen Lebensstil entscheiden – zu Ehren all des kostbaren Lebens auf Erden, in der ewigen Gnade Gottes.

Bitte schauen Sie auch nach der vorhergehenden ähnlichen Zwischen Meisterin und Schülern- Konferenz:

Fly-in News:

Das Leben anderer wertschätzen, indem wir Frieden machen

Nur Friedensstifter können in den Himmel kommen

Inspirierende gute Nachrichten zur Unterstützung der Ukraine

Die Großmächte haben ihr Versprechen an die Ukraine nicht gehalten

Zwischen Meisterin und Schülern

Die Regierungen der ganzen Welt müssen der Ukraine beistehen

Mächtige Länder müssen mutig sein und der Ukraine helfen

Der Himmel hilft der Ukraine im Krieg zwischen Gut und Böse

Gedanken der Höchsten Meisterin Ching Hai zur dramatischen Lage in der Ukraine

Die Welt hat die Ukraine im Kampf allein gelassen

Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
Prompt
OK
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android